english   facebook
Ausstellungen
Veranstaltungen
Jahresgaben

Kunstverein
Mitgliedschaft
Informationen

DANIEL LAUFER
Train of Thought (Schallplatte)
KASIA FUDAKOWSKI
Stoikerinnen (Schallplatte)
MELVIN MOTI - MU
Künstlerpublikation
KERSTIN CMELKA
Katalog
Alfombras. Texte: Revue#6 
DISCOTECA FLAMING STAR
How to produce a site specific work anywhere#8: 
Hamburg-Harburg
26.29. August 2009
OLAF NICOLAI
Space Revised #1  4
Katalog: Revue#4 
STEFAN PENTE
Bildrecherche: Revue#5 
GEELKE GAYCKEN und
SONJA VORDERMAIER
Tillmann Terbuyken
SCHATTEN UND STATUEN
Transkription: Revue#3 
JOCHEN SCHMITH
Plakat: Revue#2
HONEY-SUCKLE COMPANY
Bühnenmanuskript: Revue#1 
- Version II/b
ein Vaudeville von ARMIN 
CHODZINSKI


RUTH BUCHANAN
Or, a camera Or, a building Or, a screen

Die Schallplatte "Or, a camera Or, a building Or, a screen" von Ruth Buchanan entstand im Rahmen der gleichnamigen Ausstellung im Kunstverein Harburger Bahnhof sowie als Teil einer Serie von Künstlerschallplatten, die der Kv.H.Bf. gemeinsam mit dem Kölner Label Apparent Extent veröffentlicht.

Ruth Buchanan dokumentiert auf der LP einerseits einzelne auditive Arbeiten der Ausstellung, andererseits dient sie als Ausgangspunkt und Skript für zukünftige Projekte. In assoziativen Sprachstücken, die an konkrete Poesie erinnern, untersucht Buchanan hier die Begegnung von Subjekt und System. Die Sprache – selbst ein Interaktionsfeld beider – dient Buchanan, wie in vielen ihrer performativen, installativen und filmischen Arbeiten, als grundlegendes Material. Ausstellung und LP können als auditives Echo und komprimierte Version vorheriger Teile – Performance, Film, Installation – des gleichen Werkkomplexes betrachtet werden. Diese wurden jüngst im Badischen Kunstverein in Karlsruhe und im Institute of Modern Art in Brisbane gezeigt.


A
Or, a camera
Or, a building

B
Or, a screen
Intractability


TEXT
Ruth Buchanan

RECORDING AND EDITING
Ruth Buchanan

MIXING
Jeremy Coubrough

MASTERING
Uwe Teichert

VOICES
Emma Buchanan and Ruth Buchanan


"Or, a building" wurde unter anderem im Badischen Kunstverein in Karlsruhe aufgenommen.
"Or, a screen" wurde unter anderem in der Deutschen Kinemathek – Museum für Film und Fernsehen in Berlin aufgenommen.


Diese Schallplatte wurde veröffentlicht anlässlich der Ausstellung "Or, a camera Or, a building Or, a screen" von Ruth Buchanan im Kunstverein Harburger Bahnhof, Hamburg, 19. September - 13. Dezember 2015 kuratiert von Anna Sabrina Schmid. Ausstellung und Schallplatte fungieren als Epilog eines Werkkomplex der vom Badischen Kunstverein, Karlsruhe und dem Institute of Modern Art, Brisbane gemeinsam beauftragt wurden.

Mit freundlichem Dank an Emma Buchanan, Andreas Müller, Jeremy Coubrough, Aileen Burns, Johan Lundh, Anja Casser, Hubert Distel, Nadja Quante, Eva Brede, Anna Sabrina Schmid, Volker Zander, Axel Wieder, Peter Müller, Cornelia Durka, Wolfgang Fütterer, Judith Hopf, Kerstin Stakemeier, Sarah Hopkinson and Danae Mossman at Hopkinson Mossman, Ines Kolbe and the library staff at the Deutsche Kinemathek – Museum für Film und Fernsehen, Berlin and Creative New Zealand Toi Aotearoa. The exhibition at the Kunstverein Harburger Bahnhof was kindly supported by Hamburgische Kulturstiftung.

Kunstverein Harburger Bahnhof www.kvhbf.de

Apparent Extent AE026 www.apparent-extent.com

© 2015 Ruth Buchanan. All rights reserved.


Die LP ist für 15,- Euro im Kv.H.Bf. erhältlich.
Online Bestellungen an: info@kvhbf.de (15,- Euro zzgl. Versandkosten)